Angebote zu "Kennen" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Spinnen lieben lernen
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Spinnensachbuch für die Jugend ab 12 Jahre in Du-Form. Zum Mitdenken und Lernen und Nachschauen geschrieben. Inhalt: Spinnenliebhaber, Angsthasen und Spinnenhasser. Giftigkeit und Gefährlichkeit. Unterschiede zu Insekten. Spinnenrekorde. Gibt es Spinnenliebe? Werden alle Spinnenmänner gefressen? Brautgeschenke. Mütter und ihre Kinder. Wie Spinnen ihre Welt wahrnehmen. Was wir alles von Spinnen lernen können. Heimische Arten in Text und Bild. Kurzinfo Vogelspinnen halten. Tolle Fotos. Neueste Forschungsergebnisse einfach vom Spinnenfachmann erklärt. Ausführliches Spinnen-ABC mit den Fachwörtern der Spinnentierkunde (Arachnologie). Das aktuellste Buch des Autors, die neue Fassung von seinem Jugendbuch "Spinnen". Günstiger und besser lesbar und verständlich als der umfangreichere Titel "Spinnen kennen lernen".

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Willi wills Wissen - Wer kuschelt mit Krabbelti...
10,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo! Ich bin Willi. Du kennst mich bestimmt aus dem Fernsehen. Als Reporter bin ich für euch unterwegs und erkunde die Welt."Wer kuschelt mit den Krabbeltieren?"Dieses Mal möchte Willi alles über Reptilien und Spinnentiere herausfinden und dafür geht es zunächst zum Terrazoo in Rheinberg. Dort hilft Willi dem Tierpfleger Christian beim Reinigen der Schlangenterrarien. Weiter geht es zu Marc nach Düsseldorf. Marc hat ganz außergewöhnliche Haustiere: Vogelspinnen! In München besucht Willi die Reptilien-Auffangstation und sieht hautnah die giftigen Zähne einer tödlichen Gabunviper. Und dann darf Willi bei der OP einer Schildechse dabei sein. Ganz schön mutig unserer Willi!"Das kreucht und fleucht und summt und brummt!"Über 1 Millionen Insektenarten sind weltweit bekannt. Alle kann Willi natürlich nicht kennen lernen, aber einige schon! Los geht es in München im Schmetterlingshaus des Botanischen Gartens. Weiter geht es in der Zoologischen Staatssammlung, in der unzähligen Käfer, Fliegen, Heuschrecken, Bienen, Schaben und Falter in Schaukästen archiviert werden. Zum Schluss hilft Willi noch dem Schädlingsbekämpfer Björn ein Wespennest umzusiedeln.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schneeweiße Strände, goldglänzende Pagoden, Mönche in safranroten Roben, üppige Landschaften, leckeres Essen und lächelnde Menschen - so ist Südostasien. Stimmt! Aber soll das schon alles sein? Die Reportagen in dem Band "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" lassen tiefere Einblicke in diesen facettenreichen Kontinent zu - abseits vom Mainstream und der üblichen Klischees. Seit über zwanzig Jahren bereisen die Autoren die Mekong-Länder Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam und nähern sich dort wissbegierig, mit Notizblock und Kamera, den dort lebenden Menschen. Bei ihren Streifzügen durch diese Länder lernen sie Tierschützer kennen, die einen fast aussichtslosen Kampf für die Erhaltung der Asiatischen Elefanten und Gibbons führen, oder begleiten reitende Mönche im "Goldenen Dreieck", die gegen den Drogenhandel kämpfen, treffen Apsara-Tänzerinnen, Kaffeebauern, Cyclofahrer und Goldsucher, und sie suchen mit kambodschanischen Frauen im Dschungel nach Vogelspinnen, die danach zum Snack zubereitet werden. Mit dem Gespür für das Außergewöhnliche und manchmal auch einem Funken Glück entstehen ihre packenden Geschichten von Menschen, Natur und Tieren. Manchmal lustig, mal traurig oder mit einem ungeahnten Ende erzählt, aber immer charmant und kenntnisreich porträtiert das Autorenteam diesen vielschichtigen Kontinent.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Willi wills Wissen - Wer kuschelt mit Krabbelti...
10,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo! Ich bin Willi. Du kennst mich bestimmt aus dem Fernsehen. Als Reporter bin ich für euch unterwegs und erkunde die Welt."Wer kuschelt mit den Krabbeltieren?"Dieses Mal möchte Willi alles über Reptilien und Spinnentiere herausfinden und dafür geht es zunächst zum Terrazoo in Rheinberg. Dort hilft Willi dem Tierpfleger Christian beim Reinigen der Schlangenterrarien. Weiter geht es zu Marc nach Düsseldorf. Marc hat ganz außergewöhnliche Haustiere: Vogelspinnen! In München besucht Willi die Reptilien-Auffangstation und sieht hautnah die giftigen Zähne einer tödlichen Gabunviper. Und dann darf Willi bei der OP einer Schildechse dabei sein. Ganz schön mutig unserer Willi!"Das kreucht und fleucht und summt und brummt!"Über 1 Millionen Insektenarten sind weltweit bekannt. Alle kann Willi natürlich nicht kennen lernen, aber einige schon! Los geht es in München im Schmetterlingshaus des Botanischen Gartens. Weiter geht es in der Zoologischen Staatssammlung, in der unzähligen Käfer, Fliegen, Heuschrecken, Bienen, Schaben und Falter in Schaukästen archiviert werden. Zum Schluss hilft Willi noch dem Schädlingsbekämpfer Björn ein Wespennest umzusiedeln.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN...
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Schneeweiße Strände, goldglänzende Pagoden, Mönche in safranroten Roben, üppige Landschaften, leckeres Essen und lächelnde Menschen - so ist Südostasien. Stimmt! Aber soll das schon alles sein? Die Reportagen in dem Band "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" lassen tiefere Einblicke in diesen facettenreichen Kontinent zu - abseits vom Mainstream und der üblichen Klischees. Seit über zwanzig Jahren bereisen die Autoren die Mekong-Länder Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam und nähern sich dort wissbegierig, mit Notizblock und Kamera, den dort lebenden Menschen. Bei ihren Streifzügen durch diese Länder lernen sie Tierschützer kennen, die einen fast aussichtslosen Kampf für die Erhaltung der Asiatischen Elefanten und Gibbons führen, oder begleiten reitende Mönche im "Goldenen Dreieck", die gegen den Drogenhandel kämpfen, treffen Apsara-Tänzerinnen, Kaffeebauern, Cyclofahrer und Goldsucher, und sie suchen mit kambodschanischen Frauen im Dschungel nach Vogelspinnen, die danach zum Snack zubereitet werden. Mit dem Gespür für das Außergewöhnliche und manchmal auch einem Funken Glück entstehen ihre packenden Geschichten von Menschen, Natur und Tieren. Manchmal lustig, mal traurig oder mit einem ungeahnten Ende erzählt, aber immer charmant und kenntnisreich porträtiert das Autorenteam diesen vielschichtigen Kontinent.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schneeweiße Strände, goldglänzende Pagoden, Mönche in safranroten Roben, üppige Landschaften, leckeres Essen und lächelnde Menschen - so ist Südostasien. Stimmt! Aber soll das schon alles sein? Die Reportagen in dem Band "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" lassen tiefere Einblicke in diesen facettenreichen Kontinent zu - abseits vom Mainstream und der üblichen Klischees. Seit über zwanzig Jahren bereisen die Autoren die Mekong-Länder Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam und nähern sich dort wissbegierig, mit Notizblock und Kamera, den dort lebenden Menschen. Bei ihren Streifzügen durch diese Länder lernen sie Tierschützer kennen, die einen fast aussichtslosen Kampf für die Erhaltung der Asiatischen Elefanten und Gibbons führen, oder begleiten reitende Mönche im "Goldenen Dreieck", die gegen den Drogenhandel kämpfen, treffen Apsara-Tänzerinnen, Kaffeebauern, Cyclofahrer und Goldsucher, und sie suchen mit kambodschanischen Frauen im Dschungel nach Vogelspinnen, die danach zum Snack zubereitet werden. Mit dem Gespür für das Außergewöhnliche und manchmal auch einem Funken Glück entstehen ihre packenden Geschichten von Menschen, Natur und Tieren. Manchmal lustig, mal traurig oder mit einem ungeahnten Ende erzählt, aber immer charmant und kenntnisreich porträtiert das Autorenteam diesen vielschichtigen Kontinent.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Spinnen lieben lernen
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Spinnensachbuch für die Jugend ab 12 Jahre in Du-Form. Zum Mitdenken und Lernen und Nachschauen geschrieben. Inhalt: Spinnenliebhaber, Angsthasen und Spinnenhasser. Giftigkeit und Gefährlichkeit. Unterschiede zu Insekten. Spinnenrekorde. Gibt es Spinnenliebe? Werden alle Spinnenmänner gefressen? Brautgeschenke. Mütter und ihre Kinder. Wie Spinnen ihre Welt wahrnehmen. Was wir alles von Spinnen lernen können. Heimische Arten in Text und Bild. Kurzinfo Vogelspinnen halten. Tolle Fotos. Neueste Forschungsergebnisse einfach vom Spinnenfachmann erklärt. Ausführliches Spinnen-ABC mit den Fachwörtern der Spinnentierkunde (Arachnologie). Das aktuellste Buch des Autors, die neue Fassung von seinem Jugendbuch 'Spinnen'. Günstiger und besser lesbar und verständlich als der umfangreichere Titel 'Spinnen kennen lernen'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Willi wills wissen - Wer kuschelt mit Krabbelti...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Hallo! Ich bin Willi ... Du kennst mich bestimmt aus dem Fernsehen. Als Reporter bin ich für euch unterwegs und erkunde die Welt. 'Wer kuschelt mit den Krabbeltieren?' Dieses Mal möchte Willi alles über Reptilien und Spinnentiere herausfinden und dafür geht es zunächst zum Terrazoo in Rheinberg. Dort hilft Willi dem Tierpfleger Christian beim Reinigen der Schlangenterrarien. Weiter geht es zu Marc nach Düsseldorf. Marc hat ganz außergewöhnliche Haustiere: Vogelspinnen! In München besucht Willi die Reptilien-Auffangstation und sieht hautnah die giftigen Zähne einer tödlichen Gabunviper. Und dann darf Willi bei der OP einer Schildechse dabei sein. Ganz schön mutig unserer Willi! 'Das kreucht und fleucht und summt und brummt!' Über 1 Millionen Insektenarten sind weltweit bekannt. Alle kann Willi natürlich nicht kennen lernen, aber einige schon! Los geht es in München im Schmetterlingshaus des Botanischen Gartens. Weiter geht es in der Zoologischen Staatssammlung, in der unzähligen Käfer, Fliegen, Heuschrecken, Bienen, Schaben und Falter in Schaukästen archiviert werden. Zum Schluss hilft Willi noch dem Schädlingsbekämpfer Björn ein Wespennest umzusiedeln.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Willi wills wissen - Wer kuschelt mit Krabbelti...
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hallo! Ich bin Willi ... Du kennst mich bestimmt aus dem Fernsehen. Als Reporter bin ich für euch unterwegs und erkunde die Welt. 'Wer kuschelt mit den Krabbeltieren?' Dieses Mal möchte Willi alles über Reptilien und Spinnentiere herausfinden und dafür geht es zunächst zum Terrazoo in Rheinberg. Dort hilft Willi dem Tierpfleger Christian beim Reinigen der Schlangenterrarien. Weiter geht es zu Marc nach Düsseldorf. Marc hat ganz aussergewöhnliche Haustiere: Vogelspinnen! In München besucht Willi die Reptilien-Auffangstation und sieht hautnah die giftigen Zähne einer tödlichen Gabunviper. Und dann darf Willi bei der OP einer Schildechse dabei sein. Ganz schön mutig unserer Willi! 'Das kreucht und fleucht und summt und brummt!' Über 1 Millionen Insektenarten sind weltweit bekannt. Alle kann Willi natürlich nicht kennen lernen, aber einige schon! Los geht es in München im Schmetterlingshaus des Botanischen Gartens. Weiter geht es in der Zoologischen Staatssammlung, in der unzähligen Käfer, Fliegen, Heuschrecken, Bienen, Schaben und Falter in Schaukästen archiviert werden. Zum Schluss hilft Willi noch dem Schädlingsbekämpfer Björn ein Wespennest umzusiedeln.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot