Angebote zu "Hans" (5 Treffer)

Vogelspinnen - Hans W. Kothe
0,34 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 20.01.2018
Zum Angebot
Hans und die Spatzenbande
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Kakadu reißt aus seinem Käfig aus. Er lernt eine lustige Gruppe Spatzen kennen, mit ihnen sucht er nach seiner wahren Heimat. Viele Abenteuer begegnen ihnen. Sie reisen über das weite Meer und Notlanden auf einem Frachter, treffen Seemänner und eine freche Möwe. Sie kämpfen mit einer Vogelspinne und mit einem Varan. In Australien entdeckt die Vogelgruppe endlich das Zuhause der Kakadus. Eine Vorlesegeschichte ab vier Jahre. Geboren wurde ich 1974 in Wiesbaden, doch schon bald hat es mich in den Westerwald gezogen inmitten der zahlreichen Wälder und Wiesen. Die Lust nach neuen Abenteuern hat mich schließlich unter die Sonne Spaniens weiterziehen lassen. Hier sitze ich gerne am Meer und lasse mich vom gleichmäßigen Rauschen in dessen Bann ziehen. Meine absolute Leidenschaft gilt dem Schreiben. Man könnte sagen, dass ich in zwei Welten lebe, denn es vergeht kaum ein Moment, in dem mir nicht meine aktuellen Schauplätze

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Fahr Far Away
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

13 Jahre, 42 Länder, 75.000 Kilometer, mit Fahrrädern, weit weg von daheim, auf fast allen Kontinenten. Petra und Volker Braun sind keine Aussteiger, aber viel unterwegs. Zuletzt fast zwei Jahre am Stück, zwischen Alaska und Feuerland, nahezu 29.000 Kilometerauf und neben der Panamericana. Mit hunderten Zeltnächten, mal glühend heiß, mal eisig kalt, mal staubtrocken, mal pitschnass. Leicht verständlich erzählen sie in diesem Buch ihre Geschichte voller aufwühlender Emotionen und hochinteressanter Stationen. Autor Hans-Joachim Bittner hat sie aufgeschrieben, herausgekommen ist ... FAHR FAR AWAY Mit dem Fahrrad von Alaska bis Feuerland´´. Ein spannendes Interview, in Etappen geführt, dazwischen einzigartige Erlebnisse abseits der Route, meist bunte, auf jeden Fall jedoch beeindruckende Bilder und wertvolle Informationen für all jene, die Ähnliches in ihren Lebensplan aufnehmen wollen. Der Leser wird auf eine außergewöhnliche Reise mitgenommen. Er erfährt in kurzweiligen Passagen, warum Radreisende nie hungrig in einen Supermarkt gehen sollten, warum Volker überhaupt noch am Leben ist, wie traumlos die beiden Wahl-Oberbayern unterwegs waren und wie es Petra fand, auf eine Vogelspinne zu beißen. Auf eine Überfrachtung mit unaussprechlichen Ortsnamen, trockenen Zahlen oder längst bekannten Geschichten über altbekannte Sehenswürdigkeiten wird ganz bewusst und wohltuend verzichtet. Die beiden Weltreisenden nehmen kein Blatt vor den Mund und berichten schonungslos, wie es ihnen fernab der Heimat und nach langer Abwesenheit schließlich wieder zu Hause erging.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.01.2018
Zum Angebot
Fahr Far Away: Mit dem Fahrrad von Alaska bis F...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

13 Jahre, 42 Länder, 75.000 Kilometer, mit Fahrrädern, weit weg von daheim, auf fast allen Kontinenten. Petra und Volker Braun sind keine Aussteiger, aber viel unterwegs. Zuletzt fast zwei Jahre am Stück, zwischen Alaska und Feuerland, nahezu 29.000 Kilometerauf und neben der Panamericana. Mit hunderten Zeltnächten, mal glühend heiß, mal eisig kalt, mal staubtrocken, mal pitschnass. Leicht verständlich erzählen sie in diesem Buch ihre Geschichte voller aufwühlender Emotionen und hochinteressanter Stationen. Autor Hans-Joachim Bittner hat sie aufgeschrieben, herausgekommen ist ... FAHR FAR AWAY Mit dem Fahrrad von Alaska bis Feuerland. Ein spannendes Interview, in Etappen geführt, dazwischen einzigartige Erlebnisse abseits der Route, meist bunte, auf jeden Fall jedoch beeindruckende Bilder und wertvolle Informationen für all jene, die Ähnliches in ihren Lebensplan aufnehmen wollen. Der Leser wird auf eine außergewöhnliche Reise mitgenommen. Er erfährt in kurzweiligen Passagen, warum Radreisende nie hungrig in einen Supermarkt gehen sollten, warum Volker überhaupt noch am Leben ist, wie traumlos die beiden Wahl-Oberbayern unterwegs waren und wie es Petra fand, auf eine Vogelspinne zu beißen. Auf eine Überfrachtung mit unaussprechlichen Ortsnamen, trockenen Zahlen oder längst bekannten Geschichten über altbekannte Sehenswürdigkeiten wird ganz bewusst und wohltuend verzichtet. Die beiden Weltreisenden nehmen kein Blatt vor den Mund und berichten schonungslos, wie es ihnen fernab der Heimat und nach langer Abwesenheit schließlich wieder zu Hause erging. Hans-Joachim Bittner, Jahrgang 1970, reist selbst. Für sein Leben gern. Der in Traunstein im Chiemgau geborene Fotograf und Redakteur zählt das Schreiben und zeichnen mit Licht zu seinen Leidenschaften. Er arbeitete als Mediengestalter, Fotograf, Fotolaborant, Sport-, Kultur- und Lokal-Redakteur (Print und online) für Tageszeitungen und Internet-Medien. Seine Reportagen, Artikel und Bilder erschienen unter anderem in der Süddeutschen Zeitung, der tz München, den Salzburger Nachrichten sowie in den Reise-Magazinen 360 Grad Neuseeland & Kanada . 1999 veröffentlichte er den Fotokalender Berchtesgadener Land und entwarf 2003 für den SC Anger die 52-seitige Veranstaltungsbroschüre der Deutschen Ringer-Meisterschaft in Bad Reichenhall. Für Ex-Fußball-Profi Jörn Andersen 1990 erster ausländischer Torschützenkönig in der deutschen Bundesliga und dessen Fußballschule macht Bittner seit 2014 die Öffentlichkeitsarbeit. Hans-Joachim Bittner ist verheiratet, er hat einen Sohn und lebt mit seiner Familie in Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land. Einfach geh n ... ist sein zweites Buch.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Fahr Far Away: Mit dem Fahrrad von Alaska bis F...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

13 Jahre, 42 Länder, 75.000 Kilometer, mit Fahrrädern, weit weg von daheim, auf fast allen Kontinenten. Petra und Volker Braun sind keine Aussteiger, aber viel unterwegs. Zuletzt fast zwei Jahre am Stück, zwischen Alaska und Feuerland, nahezu 29.000 Kilometerauf und neben der Panamericana. Mit hunderten Zeltnächten, mal glühend heiß, mal eisig kalt, mal staubtrocken, mal pitschnass. Leicht verständlich erzählen sie in diesem Buch ihre Geschichte voller aufwühlender Emotionen und hochinteressanter Stationen. Autor Hans-Joachim Bittner hat sie aufgeschrieben, herausgekommen ist ... FAHR FAR AWAY Mit dem Fahrrad von Alaska bis Feuerland. Ein spannendes Interview, in Etappen geführt, dazwischen einzigartige Erlebnisse abseits der Route, meist bunte, auf jeden Fall jedoch beeindruckende Bilder und wertvolle Informationen für all jene, die Ähnliches in ihren Lebensplan aufnehmen wollen. Der Leser wird auf eine außergewöhnliche Reise mitgenommen. Er erfährt in kurzweiligen Passagen, warum Radreisende nie hungrig in einen Supermarkt gehen sollten, warum Volker überhaupt noch am Leben ist, wie traumlos die beiden Wahl-Oberbayern unterwegs waren und wie es Petra fand, auf eine Vogelspinne zu beißen. Auf eine Überfrachtung mit unaussprechlichen Ortsnamen, trockenen Zahlen oder längst bekannten Geschichten über altbekannte Sehenswürdigkeiten wird ganz bewusst und wohltuend verzichtet. Die beiden Weltreisenden nehmen kein Blatt vor den Mund und berichten schonungslos, wie es ihnen fernab der Heimat und nach langer Abwesenheit schließlich wieder zu Hause erging. Hans-Joachim Bittner, Jahrgang 1970, reist selbst. Für sein Leben gern. Der in Traunstein im Chiemgau geborene Fotograf und Redakteur zählt das Schreiben und zeichnen mit Licht zu seinen Leidenschaften. Er arbeitete als Mediengestalter, Fotograf, Fotolaborant, Sport-, Kultur- und Lokal-Redakteur (Print und online) für Tageszeitungen und Internet-Medien. Seine Reportagen, Artikel und Bilder erschienen unter anderem in der Süddeutschen Zeitung, der tz München, den Salzburger Nachrichten sowie in den Reise-Magazinen 360 Grad Neuseeland & Kanada . 1999 veröffentlichte er den Fotokalender Berchtesgadener Land und entwarf 2003 für den SC Anger die 52-seitige Veranstaltungsbroschüre der Deutschen Ringer-Meisterschaft in Bad Reichenhall. Für Ex-Fußball-Profi Jörn Andersen 1990 erster ausländischer Torschützenkönig in der deutschen Bundesliga und dessen Fußballschule macht Bittner seit 2014 die Öffentlichkeitsarbeit. Hans-Joachim Bittner ist verheiratet, er hat einen Sohn und lebt mit seiner Familie in Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land. Einfach geh n ... ist sein zweites Buch.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot